Aktuelles

20.05.2017

Die Orchesterpobe (prova d´orchestra) PREMIERE

14.01.2017

Alcina PREMIERE (Alcina)

DRAMMA PER MUSICA VON GEORG FRIEDRICH HÄNDEL

 

10.09.2016

Die Zauberflöte WIEDERAUFNAHME (Pamina)

10.09.2016

Faust (Margarethe) PREMIERE Theater Münster

12.08.2016

In der Spielzeit 2016/17 singt Henrike Jacob...

Henricke Jacob Singt die Margarethe aus Gounods FAUST, die Titelrolle ALCINA, Pamina in der ZAUBERFLÖTE und die Erste Geige in der ORCHESTERPROBE.

09.04.2016

Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny (Jenny Hill)

Oper von Kurt Weill, Text von Bertolt Brecht

Koproduktion mit dem Tiroler Landestheater Innsbruck

Premiere: 09. April 2016
Großes Haus

 

 

27.02.2016

Frau Luna (Titelrolle)

Frau Luna (Titelrolle)

FRAU LUNA

Operette von Paul Lincke

Koproduktion mit dem Theater Hof

 

Premiere am 27. Februar 2016

10.05.2015

16.5.2015: La Bohème PREMIERE, Theater Münster

28.03.2015

28.03.2016: Ariodante (Ginevra) PREMIERE

10.05.2014

The Rake´s Progress PREMIERE Theater Münster

01.11.2013

Premiere Zauberflöte

Premiere Zauberflöte

16.09.2013

Um 19:30 Uhr eröffnet das Theater Münster die neue Spielzeit 2013/14 mit Beiträgen aus seinen vier Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater, Kinder - und Jugendtheater. Generalintendant Dr. Ulrich Peters führt durch das Programm, es dirigiert Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura.

 

13.01.2013

Henrike Jacob in Götz Alsmanns Sendung

Henrike Jacob in Götz Alsmanns Sendung

22.11.2012

Il barbiere di Siviglia

Il barbiere di Siviglia

In Aron Stiehls Lektüre des Stückes von Beaumarchais "verkörpert" Henrike Jacob " Rosina, Krankenschwester in Bartolos Privatklinik für Plastische Chirurgie. Köstlich!

http://www.theater-muenster.com/produktionen/der-barbier-von-sevilla.html/m=3

08.11.2012

LA TRAVIATA - Zum letzten Mal

LA TRAVIATA - Zum letzten Mal

Nachdem die Oper La Traviata in der Spielzeit 2011/12 bei Prublikum und Presse auf grosse Begeisterung stiess, wurde die Produktion in der Spielzeit 2012/13 im Theater Münster wieder aufgenommen. Wer jetzt noch einmal die romantische Tragödie von Verdi erleben will, hat noch drei Gelegenheiten bis Ende November. Die neu zu erlebende Stimme in der Figur des Giorgio Germont gibt der fantastische Gregor Dalal.

00.00.0000

Premiere ALCINA am 14. Januar 2017, Rolle der Alcina