Termine

23.10.2016

Faust (Margarethe) / Ch. Gounod

- Theater Münster

http://www.theater-muenster.com/produktionen/faust-margarethe.html/ID_Vorstellung=3779&m=187

06.10.2016

Faust (Margarethe) / Ch. Gounod

- Theater Münster

http://www.theater-muenster.com/produktionen/faust-margarethe.html/ID_Vorstellung=3779&m=187

http://www.theater-muenster.com/produktionen/die-zauberfloete.html/ID_Vorstellung=4066&m=187

25.09.2016

Faust (Margarethe) / Ch. Gounod

- Theater Münster

http://www.theater-muenster.com/produktionen/faust-margarethe.html/ID_Vorstellung=3779&m=187

16.09.2016

Faust (Margarethe) / Ch. Gounod

- Theater Münster

http://www.theater-muenster.com/produktionen/faust-margarethe.html/ID_Vorstellung=3779&m=187

03.09.2016

Spielzeiterwachen *Saisoneröffnung*

- Theater Münster

http://www.theater-muenster.com/produktionen/spielzeiterwachen-2016.html/ID_Vorstellung=4087

13.08.2016

Faust (Margarethe) / Ch. Gounod

- Theater Münster

http://www.theater-muenster.com/produktionen/faust-margarethe.html/ID_Vorstellung=3779&m=187

Henrike Jacob wird in der Spielzeit 2013/14 als Pamina zu erleben sein. Die Regie wird von Kobie van Rensburg geführt, Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura dirigiert das Sinfonieorchester Münster.

Henrike Jacob feiert ihr Rollendebüt als Ann in Strawinsky's Rakes Progres. Die Inszenierung leitet Generalintendant Dr. Ulrich Peters, die musikalische Leitung übernimmt Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura.

Das Theater Münster feiert am 29. März 2014 Premiere mit den Piraten von Penzance, eine Koproduktion mit dem Staatstheater am Gärtnerplatz in München und dem Theater Hof. Die Inszenierung übernimmt Holger Seitz, es dirigiert Kapellmeister Stefan Vaselka.

Während der Spielzeit 2013/14 wird Henrike Jacob wieder in der Rolle der Pamina zu erleben sein. Regie führt Kobie van Rensbur, das Sinfonieorchester Münster steht unter der Leitung von Fabrizio Ventura.